Der CDU Stadtverband auf Facebook ! https://www.facebook.com/CDUDiepholz/
Hans-Ulrich Püschel
Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der CDU Diepholz!

Wir, die Mitglieder des Vorstandes, der Ratsfraktion, der unterschiedlichen Parlamente und alle Mitglieder, wollen Ihnen einen Einblick in unsere politische Arbeit und unsere geselligen Veranstaltungen geben.

Nehmen Sie sich doch einen Moment Zeit und stöbern durch unsere Fotos oder informieren Sie sich über unsere Termine und Standpunkte.

Wenn Sie Gefallen an unserer Arbeit gefunden haben, scheuen Sie sich bitte nicht uns eine Nachricht zu schreiben oder aktiv die Politik für unsere Heimat mitzugestalten. Sie sind herzlich bei uns willkommen!

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Surfen!

Ihr
Hans-Ulrich Püschel


 
19.09.2016
Konstituierende Sitzung der neuen CDU-Fraktion
Die neue CDU-Fraktion im Diepholzer Stadtrat hat in ihrer ersten Sitzung eine positive Bilanz der Kommunalwahl gezogen. Durch den Zugewinn eines weiteren Mandates wurde die bisherige gute Arbeit bestätigt.
weiter

20.08.2016
Zunächst eine humorvolle Idee, die auf sich aufmerksam machte, zum Schmunzeln einlud und eine gewisse Erwartungshaltung erzeugte.
Doch leider haben die Initiatoren der Holzmännchen aus unserer Sicht die Grenzen überschritten und den richtigen Zeitpunkt verpasst, aus der Anonymität herauszutreten.  Persönliche Angriffe und falsche Behauptungen  haben nichst mit Humor und Spaß zu tun und es wird über das Ziel hinausgeschossen, wenn Investoren anonym mit falschen Aussagen über die Presse „zitiert“ werden. Kein Investor wird sich von Holzköpfen oder dessen Initiatoren durch anonyme Artikel treiben lassen. Solche Aktionen überschreiten die Grenzen zu geschäftsschädigem Verhalten und tragen nicht zu einer positiven Entwicklung unserer Stadt bei. 

weiter

19.08.2016
Der CDU-Stadtverband Diepholz feierte bei strahlendem Sonnenschein ein offenes Sommerfest auf der Fußgängerzone vor der Körstube.
Gut 60 Mitglieder und Gäste nahmen daran teil, die von der stellv. Vorsitzenden Karin zur Mühlen begrüßt wurden. Vorsitzender Hans-Ulrich Püschel war wegen des CDU-Landesparteitages verhindert.
weiter

15.08.2016
Am Ende der Legislaturperiode haben die drei Ortsvorsteher, Wilhelm Paradiek Aschen, Werner Scharrelmann Heede, und Marcel Scharrelmann St. Hüfle,  noch einmal die letzten 5 Jahre  Revue passieren lassen.
weiter

14.08.2016
CDU Diepholz auf Landesparteitag in Hildesheim
Der CDU-Kreisverband Diepholz war mit einer Delegation unter Leitung des stellv. CDU-Kreisvorsitzenden Volker Meyer MdL am Samstag auf dem CDU-Landesparteitag in Hildesheim vertreten.
weiter

08.06.2016
Kartellamtschef zu Gespräch mit Landwirten in Sulingen eingeladen

Um die Milchbauern in seinem Wahlkreis zu unterstützen, hält Bundestagsab- geordneter Axel Knoerig diese über Maßnahmen zu Markt- und Preisentwick- lung auf dem Laufenden. So weist er auf eine Änderung des Agrarmarktstruk- turgesetzes hin, die der Bundestag am letzten Donnerstag beschlossen hat und die heute im Bundesrat zur Abstimmung ansteht. „Damit werden Mengenab- sprachen zwischen Milcherzeugern und Genossenschaften zugelassen, um die Rohmilchproduktion auf freiwilliger Basis zu begrenzen. Diese Regelung ist zunächst auf sechs Monate begrenzt, kann aber verlängert werden, wenn die Milchmengensteuerung greift. Das Gesetz wurde als sehr dringlich behandelt.“ 

weiter

18.01.2017
Wir unterstützen Annegret Kramp-Karrenbauer darin, ihre erfolgreiche Politik im Saarland fortzusetzen. Der CDU-geführte Landesregierung gelingt es, solide Finanzen voranzutreiben, Spielräume für Investitionen zu nutzen und den Strukturwandel zu gestalten. Für die Zukunft muss Europa besser zusammenarbeiten, zum Beispiel mit einem digitalen Binnenmarkt. Mehr dazu und zu den Beschlüssen des CDU-Bundesvorstandes www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017
17.01.2017
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CDU-Bundesgeschäftsstelle im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin gratuliert der Jungen Union Deutschlands zum 70. Geburtstag! Auf weitere 70 spannende Jahre mit Euch!
17.01.2017
Armin Laschet will nicht akzeptieren, dass es in Deutschland Zonen unterschiedlicher Sicherheit gibt: ?Die Menschen in Nordrhein-Westfalen müssen sich so sicher fühlen wie die in Bayern oder in Baden-Württemberg.? Deshalb legte er bei der Bundesvorstandsklausur am Wochenende einen besonderen Schwerpunkt auf die innere Sicherheit, wie er im Video erklärt. Mehr dazu und zur ?Saarländischen Erklärung?: https://www.cdu.de/bundesvorstandsklausur-2017
Suche
Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands